AA

5x Gold, 5x Silber und 1x Bronze bei den Landesmeisterschaften

Team und Training sorgen für die Erfolge der Bregenzer Leichtathleten!
Team und Training sorgen für die Erfolge der Bregenzer Leichtathleten! ©TS Bregenz-Vorkloster
Die Athleten der TS Bregenz-Vorkloster feiern Erfolge im Ländle und freuen sich auf die österreichischen Meisterschaften und den Arge Alp-Cup nächste Woche!

U16 Athletin Lena Röser mit 2x Gold im 100m Lauf und Weitsprung kann mit den Leistungen in diesem Jahr sehr zufrieden sein, nur der Traum von einer ÖM Medaille würde sie sich noch gerne erfüllen! Lukas Stegmüller U16 gewinnt ebenfalls die 100m und auch er hofft auf Edelmetall nächste Woche in seinen Spezialdisziplinen über 300m und 300m Hürden! Rang 1 über 100m holte sich die Mittelstreckenspezialistin Lisa Posch auf dem Weg zur U20 ÖM in Linz. 3x Silber gewann die Mehrkämpferin Emma Röser über 100m, Weit und Kugel. Sie vertritt Vorarlberg mit Leonhard Elbs beim Arge Alp Länderkampf in der Schweiz.

Die Pendelstaffel mit Leonhard Elbs, Lukas Stegmüller und den Röser Schwestern holte sich das 5. Gold an diesem Tag! Bei der U16 im jüngeren Jahrgang zeigte Leo Seeger sein Talent. Mit Bronze im Kugelstoßen und 2x Silber in Weit und 100m zeigt der 14- Jährige sein Talent! Die jüngeren Athleten Aliya Schabel, Emma Sohm, Amy Salzgeber, Simon Röser, Fabian und Elias Stegmüller nähern sich Schritt für Schritt den Podestplätzen und wollen sich am Mittwoch bei den Langstaffelmeisterschaften ebenfalls auf das Podest stellen!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • 5x Gold, 5x Silber und 1x Bronze bei den Landesmeisterschaften
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen