Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

59-Jähriger hat in seinem Garten in NÖ Cannabispflanzen angebaut

60 Pflanzen wurden im Garten des 59-Jährigen sichergestellt.
60 Pflanzen wurden im Garten des 59-Jährigen sichergestellt. ©LPD NÖ
Im Garten eines 59-Jährigen hat die Polizei in Brand-Laaben (Niederösterreich) 80 Cannabispflanzen sichergestellt. Der Mann hat gestanden, Suchtmittel selbst konsumiert und auch an weitere Abnehmer verkauft zu haben.
Bilder von Pflanzen und Drogen

Nach umfangreichen Ermittlungen wurde am 1. August das Haus eines 59-Jährigen aus dem Bezirk St. Pölten-Land durchsucht. Im Garten fanden die Polizistinnen und Polizisten insgesamt 80 Cannabispflanzen vor und stellten diese in weiterer Folge sicher. Des Weiteren wurden im Haus rund 210 Gramm Cannabiskraut sowie rund 13 Gramm Cannabisharz vorgefunden und sichergestellt.

Seit Juni 2013 hat der 59-Jährige Suchtmittel selbst konsumiert und auch an verschiedene Abnehmer verkauft. Der Mann ist geständig und wurde angezeigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • 59-Jähriger hat in seinem Garten in NÖ Cannabispflanzen angebaut
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen