57 Medaillen für die TS Dornbirn

Vorarlbergs Top-Schwimmklub TS Dornbirn war bei den Freiwasser-Landesmeisterschaften in Bludenz die klare Nummer eins. In 31 Bewerben holten gab es 24 erste, 15 zweite und 18 dritte Plätze für die Messestädter.
Alle Ergebnisse der LM

Mit Stefanie Kernbeiß, Mathias Fußenegger, Jakob Meusburger, Martina Winsauer, Stefan Meusburger und Timo Hagen stellten sie zudem sechs der acht Gesamtsieger in den einzelnen Altersklassen. Die weiteren Siege gingen an Chiara Apollonio (SC Bregenz) bzw. Jasmin Minibeck (SC Val Blu Bludenz). Erfolgreichste Einzelstarter(innen) waren Kernbeiß mit sieben bzw. Winsauer und Fußenegger mit je vier Einzelsiegen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • 57 Medaillen für die TS Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen