57-Jähriger von Junge auf Fahrrad angefahren: Arm gebrochen

Bei Kollision mit Kind auf Fahrrad Arm gebrochen.
Bei Kollision mit Kind auf Fahrrad Arm gebrochen. ©SXC (Themenbild)
Bregenz. Nach einem Fahrradunfall am Montag, bei dem sich ein Mann einen Arm brach, bittet die Polizei Bregenz um Hinweise.

Am Montag gegen 18.45 Uhr war ein 57-jähriger Mann in Bregenz von einem Jungen auf einem Fahrrad angefahren worden. Der Mann kam zu Sturz und brach sich dabei den Unterarm. Das Junge, etwa acht bis zwölf Jahre alt und mit einem grünen Mountainbike unterwegs, blieb daraufhin stehen. Da der 57-Jährige zu diesem Zeitpunkt keine Schmerzen hatte, fuhr der Bub nach einem kurzen Gespräch weiter.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizeidienststelle Bregenz unter der Telefonnummer +43 (0) 59 133  8120  zu melden. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • 57-Jähriger von Junge auf Fahrrad angefahren: Arm gebrochen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen