„5500 Kilometer durch den Iran“ – Eindrücke einer Reise (Einladung)

Einladung ins Lochauer Pfarrheim zum „Reisebericht Iran“ mit Karl-Heinz und Carl Lerchenmüller.
Einladung ins Lochauer Pfarrheim zum „Reisebericht Iran“ mit Karl-Heinz und Carl Lerchenmüller. ©KHL
Lochau. Karl-Heinz und Carl Lerchenmüller berichten am Freitag, 16. Februar, um 19.30 Uhr im Lochauer Pfarrheim von ihrer Reise durch den Iran.

Sie erzählen von ihren Eindrücken und Erlebnissen im Rahmen eines außergewöhnlichen Urlaubtrips. Das Foto wurde in Ghom aufgenommen, der zweitgrößten Pilgerstätte im Iran. Es zeigt das Heiligtum der Fatemeh. Die Kuppel ist aus Gold.

Die freiwilligen Spenden gehen an den Weltladen Leiblachtal.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • „5500 Kilometer durch den Iran“ – Eindrücke einer Reise (Einladung)
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen