Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

50 Jahre Autohaus Hörburger

Viel Prominenz und begeisterte "DSDS"-Fans beim Firmenjubiläum im Autohaus Hörburger.
Viel Prominenz und begeisterte "DSDS"-Fans beim Firmenjubiläum im Autohaus Hörburger. ©Walter Moosbrugger
Die ersten Gratulanten fanden sich am Jubiläumstag bereits frühmorgens im Autohaus Hörburger, wo sie vom Team rund um Hausherr Dietmar und Beate Hörburger stilvoll empfangen wurden, ein.
50 Jahre Autohaus Hörburger

Beim g´schmackigen Sektfrühstück von Michaela Wiesner (Buongustaio Bregenz) konnten die neueste Modelle der Marken Land Rover, Jaguar und Hyundai genau unter die Lupe genommen werden. Während sich die Großen an Parmaschinken und italienischen Schmankerln vergnügten, freuten sich die vielen anwesenden Mädchen vor allem auf ihren „Liebling“, den DSDS-Top 10-Finalisten Thomas Pegram. „So viele begeisterte Mädchen gibt es im Autohaus Hörburger nicht alle Tage“, schmunzelte auch KR Walter Eberle, der als wortgewandter Moderator durch den Festtag führte. Nach der Autogrammstunde und einem fetzigen Livekonzert ging die Auto-Präsentation in ihre nächste Runde. Für das kulinarische Wohl sorgten die Männer vom Verein „Wolfurt für Wolfurt“. Sie verwenden den Erlös wie gewohnt für in Not geratene Mitbürgerinnen und Mitbürger. Selbstverständlich interessierten sich die vielen Kunden und Gäste, darunter Bgm. Christian Natter, GR Yvonne Böhler, KR Walter Eberle, Dir. Jürgen Adami (Raiba am Hofsteig), Dr. Wolfgang Herburger (HMS Managementservice), Alt-Vizebgm. Ferde Hammerer, Martin Köb (isikauf) oder Fußballer Sidinei de Oliveira, auch sehr für den Werdegang des Autohauses: Im Jahr 1962 in Egg in der Parzelle Rosshag mit der Automarke Simca gegründet, zog man als erster Mazda-Händler über Bregenz
nach Wolfurt zum jetzigen Standort. Die beiden Marken sind mittlerweile Geschichte im Autohaus Hörburger, der Erfolgsweg ist es noch lange nicht. Klar, dass auch Firmengründer Helmut Hörburger und Gattin Brunhilde mit berechtigtem Stolz dem Jubiläumstag beiwohnten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • 50 Jahre Autohaus Hörburger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen