Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

4a der VS Herrenried ist Hallenfußball-Meister

Das Team der 4a aus der VS Herrenried gewann das elfte Hallenfußballturnier ganz klar.
Das Team der 4a aus der VS Herrenried gewann das elfte Hallenfußballturnier ganz klar. ©TF
Hohenems.
Das 11. VS-Hallenfußballturnier wurde in der 3-fach-Turnhalle der SMS Markt ausgetragen

Beim bereits elften Hallenfußballturnier der vierten Klassen der Hohenemser Volksschulen, das kurz vor Weihnachten des vergangenen Jahres in der Dreifachturnhalle der Sportmittelschule Markt ausgetragen wurde, sicherte sich das Team der 4a aus der Volksschule Herrenried in souveräner Manier den Titel.

Mit sieben Siegen in sieben Begegnungen und einem Torverhältnis von beeindruckenden 23 : 4 Treffern holte sich die Mannschaft aus der Volksschule unter der Bahn den Titel, nachdem im Vorjahr die Mannschaften aus dem Herrenried sogar die vier ersten Plätze des Turniers belegten. Auch 2015 und 2014 gewannen Teams aus dem Herrenried, während die Mannschaften aus der VS Markt das Turnier 2016 und in den Jahren 2008 bis 2013 für sich entscheiden konnten.

Auf dem zweiten und dem dritten Rang in der Schlusstabelle finden sich die Mannschaften der 4b und der 4d der Volksschule Markt mit jeweils 14 Punkten und einer positiven Torbilanz von 11 bzw. 10 Treffern. Das Team der 4c der VS Markt auf Rang 4 hat bereits ein Tor mehr bekommen als geschossen. Die Plätze 5 und 6 belegen wieder Teams aus dem Herrenried, und zwar mit einer Torbilanz von 10 : 14 bzw. von 9 : 18. An siebter Stelle befindet sich das einzige Team aus der Volksschule Ems-Reute, und schließlich bildet die 4a der VS Markt das Schlusslicht, das sich mit drei Punkten und einem negativen Torverhältnis von -16 begnügen musste.

Organisiert wurde das Fußballturnier für die Emser Volksschulen von Dursun Kaya und Patrick Scherrer, beide Sportlehrer an der Mittelschule Markt, die von Schülern der Sportmittelschule Markt unterstützt wurden. Für Renate Moosmann, die neue Direktorin der Mittelschule Markt, die auch an de Preisverteilung mitwirkte, bot die schulübergreifende Sportveranstaltung eine gute Gelegenheit, den Volksschülern die Mittelschule mit ihrer bestens ausgestatteten Dreifachturnhalle näher zu bringen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • 4a der VS Herrenried ist Hallenfußball-Meister
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen