45 Jahre Wolle und Leinen Ulrike Bartenbach

©U. Bartenbach
„Wir sind für Sie da!“ Einen Satz, den man gerade in diesen Zeiten besonders häufig zu hören bekommt.

Im Falle des Bludenzer Familienunternehmens ist dies jedoch bereits seit 45 Jahren berufliches Motto und täglicher Ansporn, wenn es um die strick- und handarbeitsinteressierte Kundschaft geht.

Alles begann 1975, als die in Nüziders geborene Reinelde Bartenbach (geborene Knapp) nach der Erfüllung ihres großen Traums einer Sportkarriere, welche mit der Teilnahme an den olympischen Spielen 1956 in Melbourne ihren Höhepunkt fand, einen weiteren lang gehegten Berufswunsch in die Tat umsetzte. „Ich spielte mit dem Gedanken mein Hobby, das Handarbeiten, zum Beruf zu machen.

Damals wurde ich in einem Handarbeitsgeschäft nicht sehr freundlich beraten und dachte mir: Das muss doch auch besser gehen“, erinnert sich die mittlerweile 87-jährige Gründerin mit einem Schmunzeln zurück. Gesagt, getan. Und so wurde Reinelde Bartenbachs Wollen- und Leinenstube in der Hermann-Sanderstrasse rasch vom Geheimtipp zur ersten Adresse in Sachen Handarbeit – und dies weit über die Grenzen Vorarlbergs hinaus. Von Anfang an mit dabei war Tochter Ulrike Bartenbach, welche den Familienbetrieb am neuen Standort in der Wichnerstraße in Bludenz nun bereits seit 1999 führt. „Von der Lehre weg habe ich von meiner Mama diese unglaubliche Liebe und Hingabe für das Handwerk, aber vor allem auch für jede einzelne Kundschaft und ihre Anliegen mitbekommen“, so Ulrike Bartenbach.

Eine Philosophie, welche sich gerade in der anhaltenden Corona-Krise besonders bezahlt macht. Mittlerweile kommen bereits die Enkelkinder der ersten Kundschaften von damals zum Wollkauf vorbei und halten ihrem Fachgeschäft des Vertrauens die Treue. „Wir sind unglaublich dankbar für die große Unterstützung, welche KundInnen und Freunde uns in den letzten Monaten entgegengebracht haben. Das spornt uns an, auch weiterhin rund um die Uhr für diese da zu sein“, freut sich Ulrike Bartenbach mit ihren beiden Mitarbeiterinnen Brigitte und Katrin. Letztere befindet sich ebenfalls seit ihrem ersten Lehrjahr vor über 20 Jahren im Familienbetrieb.

Auch Reinelde Bartenbach schaut zur Freude der Stammkundschaft noch ab und an persönlich vorbei oder strickt „a Päärle Socka“. Das kleine Geschäft und die Leidenschaft zum Stricken scheinen seit 45 Jahren niemanden so richtig los zu lassen. „Wir sind für Sie da!“ wird damit nicht nur für Familie Bartenbach sondern auch für ihre treue Kundschaft zum gemeinsamen Motto. Und das soll noch lange so bleiben.  

Für Lieferungen und weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung unter:
05552 64044, Wichnerstraße 25, 6700 Bludenz
Facebook: @wolleundleinen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • 45 Jahre Wolle und Leinen Ulrike Bartenbach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen