AA

4:2 Auswärtssieg im Klostertal

 Dank einer deutlichen Leistungssteigerung in Halbzeit zwei nahm der Unterberger Automation FC Nüziders drei Punkte mit in den Walgau.

Auf dem kleinen Platz in Dalaas zeigte der Gastgeber warum sie noch kein einziges Spiel in der Heimat verloren hatten. Klostertal legte mit Volldampf los und nach einer Unachtsamkeit gabs bei miserablem Wetter in der 2 Minuten die kalte Dusche für uns. In den folgenden Minuten hatten wir Glück, dass der Rückstand nicht größer wurde. So erspielte sich Klostertal im Minutentakt Chance um Chance bis Beni Dür aus dem Nichts und mit ein wenig Glück den Ausgleich erzielte. Mit diesem Tor entwickelte sich ein offenes Spiel, in welchem die Gastgeber dem Torerfolg näher waren. In Minute 26 war es dann so weit und der FC Klostertal erzielte durch einen sehenswerten Kopfball die neuerliche Führung. Mit diesem Treffer übernahm das Heimteam wieder das Kommando doch entweder Goalie Andi Dreier, die Stange oder die fehlende Kaltschnäuzigkeit verhinderte einen klaren Rückstand. Dies sollte sich rächen denn kurz vor dem Halbzeitpfiff glich Beni Dür neuerlich aus. Ein glückliches Unentschieden nach 45 Minuten.

In Durchgang zwei legte der FC Nüziders wie von der Tarantel gestochen los. Luki Meyer drosch einen Freistoß vom 16er in die Maschen zur erstmaligen Führung. Als dann auch noch ein gegnerischer Verteidiger den Ball ins eigene Tor köpfelte lagen wir sogar mit 2 Toren in Front. Ab diesem Zeitpunkt, es war die Minute 60 war die tolle Moral der Gäste gebrochen und wir kontrollierten Spiel und Gegner bis zum Spielende. Einzig die Chancenauswertung verhinderte einen deutlicheren Sieg, welcher aufgrund der ersten Halbzeit glücklich aber dennoch verdient war. Kompliment an das Team um Coach Klaus Neyer. Trotz zweimaligem Rückstand nie aufgegeben und als erstes Team in dieser Saison drei Punkte aus dem Klostertal mitgenommen.
Danke an die zahlreichen Nüziger Fans, die dem schlechten Wetter trotzten und das Nüziger Eins tatkräftig unterstützten.
 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • 4:2 Auswärtssieg im Klostertal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen