Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

4000. Mäderer begrüßt

Bürgermeister Rainer Siegele mit dem 4000. Einwohner seiner Gemeinde: Laurin Raphael Haid mit seinen Eltern.
Bürgermeister Rainer Siegele mit dem 4000. Einwohner seiner Gemeinde: Laurin Raphael Haid mit seinen Eltern. ©Michael Mäser
Mit Bezug der Wohnanlage Birnenweg wurde die 4000er-Marke erreicht.

Mäder. (mima) Bürgermeister Rainer Siegele begrüßte am Montagabend Laurin Raphael Haid (geb. 29. September 2015) als 4000. Einwohner in Mäder. Um die Einbürgerung des neuen Einwohners zu würdigen, erhielt er einen „Sonnenschein“. Laurin Raphael ist damit sein Leben lang auf das jährliche Sonnenfest in Mäder eingeladen.

In den letzten Jahren ist die Gemeinde Mäder eine der Gemeinden mit dem stärksten Bevölkerungswachstum landesweit. Die Einwohnerzahl hat sich seit 1960 mehr als vervierfacht. In den letzten drei Jahren hat sich die Bevölkerungsentwicklung zwar etwas beruhigt, doch durch den Bezug der gebauten und geplanten Wohnanlagen wird sich die Anzahl der in Mäder Wohnhaften in den nächsten zwei/drei Jahren weiter stark erhöhen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mäder
  • 4000. Mäderer begrüßt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen