Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Engel startet wieder in den Konzert-Herbst

Der Dornbirner Engel ist bekannt für seine legendären Konzertnächte. Auch diesen Herbst dürfen sich Besucher auf musikalische Leckerbissen freuen.
Der Dornbirner Engel ist bekannt für seine legendären Konzertnächte. Auch diesen Herbst dürfen sich Besucher auf musikalische Leckerbissen freuen. ©cth
Konzertfans dürfen sich wieder auf zahlreiche musikalische Highlights im Oberdorf freuen.
Engel startet wieder in den Konzert-Herbst

Dornbirn. Der Auftritt der Blue Mondays Band bildete vergangenen Freitag im Dornbirner Engel den Auftakt in Sachen „Heißer Konzert-Herbst“. Dabei kamen wieder zahlreiche Blues-Freunde auf ihre Kosten.

Für musikalische Abwechslung ist auch in den nächsten Wochen in Dornbirns Kultlokal gesorgt. Die Besucher dürfen sich auf einige musikalische Leckerbissen von Rockn´Roll bis Country freuen. Am 20.9. heißt es bereits „Hörbar Marktplatz meets Oberdorf“. Der Oktober steht ganz im Zeichen von Punk-Blues (Dead Beaz am 4.10.), New Rockn´Roll aus der Schweiz (Rebel Rules am 18.10.) sowie Bluesklängen aus Wien (Jörg Danielsen am 24.10.). Die Dashboard Angels mit ihrem Rock n´Blues (Freitag 15.11.) sind bereits gute alte Bekannte im Engel und werden den Engel im November zum Glühen bringen. Rockig geht es schließlich am 29.11. mit Bluemoon weiter bevor die Deadass Dobro (6.12.) mit Country und Spitfire 55 (20.12.) mit 50th Rockn´Roll für den passenden winterlich-musikalischen Abschluss sorgen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Engel startet wieder in den Konzert-Herbst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen