4. Business Summit: „Nachhaltig – Denken und Handeln“

©FHV
Unter dem Motto „Nachhaltig – Denken und Handeln“ findet am Donnerstag, 2. Juni 2022 der 4. Business Summit der FHV statt. Das Programm regt zum Denken an, zeigt neue Perspektiven auf und liefert spannende Impulse. Es erwarten Sie hochkarätige Vorträge und Diskussionsrunden.

 

Wie hat sich die COVID-Pandemie auf die Wirtschaft ausgewirkt? Wo werden sich dadurch in Zukunft nachhaltige Veränderungen durchsetzen? Vor welchen neuen Herausforderungen durch den Krieg in der Ukraine stehen heimische Betriebe? Über diese und weitere spannende Fragen, die letztendlich uns alle betreffen, referiert em. o. Univ. Prof. Dr. Christoph Badelt, Präsident Fiskalrat Austria. Weitere zukunftsweisende Beiträge liefert u.a. Speakerin Univ. Prof. Dr. Sigrid Stagl von der Wirtschaftsuniversität Wien, die der Frage neuer Strukturen für zukunftsfähiges Wirtschaften nachgeht. Wie ein nachhaltiges Wirtschaften in herausfordernden Zeiten zu bewerkstelligen ist, diskutieren am Podium em. o. Univ. Prof. Dr. Christoph Badelt, Claudia Gamon MSc, Prof. (FH) Dipl.-Ing. Wilfried Manhart, MBA (FHV), Mag. Martin Ohneberg und Univ. Prof. Dr. Sigrid Stagl.

Weitere Information unter: www.fhv.at/business-summit/

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • 4. Business Summit: „Nachhaltig – Denken und Handeln“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen