3G - g(c)hörig.guat.gsunga - Festival der jungen Chöre 2022

©Vokalensemble KUGA
Chorgesang schlägt Brücken und schafft Begegnung zwischen den Menschen.
Festival der jungen Chöre 2022

13 junge Chöre aus allen österreichischen Bundesländern und Südtirol treffen sich vom 26. bis 29. Mai in Vorarlberg zum gemeinsamen Singen, und werden verschiedene Regionen in eine stimmige Klangwolke tauchen. Der Männerchor Götzis lädt als Gastgeber am Freitag, 27. Mai, um 19.30 Uhr in den Johann Josef Ender-Saal in Mäder ein.

Das Vokalensemble KUGA aus dem Burgenland unter der Leitung von Jelka Zeichmann-Kocsis, das Quartett OisterniX aus Kärnten, die Jugendkantorei am Salzburger Dom unter der Leitung von Gerrit Stadlbauer, die Singakademie Graz unter der Leitung von Maria Fürntratt sowie Calypso aus Vorarlberg unter der Leitung von Anne Mayer-Weiß sorgen für einen stimmgewaltigen Konzertabend.

Karten:
Erwachsene: € 15,–
Schüler/Studenten: € 7,–
www.maennerchor-goetzis.at
sowie an der Abendkassa

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mäder
  • 3G - g(c)hörig.guat.gsunga - Festival der jungen Chöre 2022
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen