340 Mio. Euro: Frank Stronach verklagt eigene Tochter!

©APA
Eine Familienfehde bei den Stronachs ist außer Kontrolle geraten. Frank Stronach verklagt seine eigene Tochter Belinda auf 340 Mio. Euro.

Wie die US-Seite “TND” berichtet, brachte Frank Stronach in Kanada am 1. Oktober gegen seine eigene Tochter eine Klage ein. Er wirft ihr vor, das Familienvermögen und einige Stiftungen mit Missmanagement in Gefahr zu bringen.

Wie “oe24.at” berichtet, fordert Stronach 340 Mio. Euro von seiner Tochter und Alon Ossip, einem CEO der “The Stronach Group”. Beiden wirft er Untreue vor. Die Beziehung zwischen Frank Stronach und seiner Tochter soll schon länger zerbrochen sein. Frank Stronachs Frau Elfriede ist als Nebenklägerin aufgeführt. Auch persönliche Bereicherung wird Belinda Stronach vorgeworfen. Es geht um die Jahre 2011 bis 2016.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • 340 Mio. Euro: Frank Stronach verklagt eigene Tochter!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen