AA

30 Jahre Franziskaner in Bludenz und 25. Klostermarkt

EINLADUNG ZU DEN BLUDENZER KLOSTERTAGEN
EINLADUNG ZU DEN BLUDENZER KLOSTERTAGEN ©Franziskanerkloster Bludenz
Liebe Freunde des Franziskanerklosters! nach einem Jahr Unterbrechung wegen der Corona-Pandemie ist es in diesem Jahr wieder möglich, in Zusammenarbeit mit der Stadt Bludenz und Pfarre Heilig Kreuz, Sie zu den beliebten Bludenzer Klostertagen, einzuladen.

Vor 30 Jahren, am 10. Juli 1991, haben Pater Wenzeslaus und Pater Adrian von den Kapuzinern das Kloster übernommen. Es war ihnen ein besonders Anliegen, das Kloster neu mit franziskanischem Geist zu beleben mit der Hoffnung auf ein gutes Mit- und Füreinander. Viele Menschen der Stadt und gesamten Region schätzen die seelsorgliche Arbeit der Patres im Kloster, Krankenhaus, Altersheim, als Pfarrer und vor allem in der Aushilfsseelsorge.

Aber auch die Begegnungen im Kloster durch verschiedene Angebote während es Jahres, wird sehr geschätzt. Viele Menschen unterstützten das Kloster ideell durch verschiedene Arbeiten im Haus und vor allem großzügig durch finanzielle Beiträge zum Erhalt des über 370 Jahr alten Klosters. Dafür danken wir ganz herzlich.

Gleichzeitig freuen wir uns, dass heuer der 25. Klostermarkt stattfindet. Bludenz ist in diesen Tagen wieder einmal mehr die Klösterhochburg Österreichs. Mönche, Ordensbrüder und –schwestern mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern teilen mit uns ihren Glauben und lassen uns teilhaben an ihrer Berufung, ihrer Arbeit, ihrem spirituellen Weg in ihren Klöstern und Gemeinschaften.

Es gibt aber auch eine Veränderung, Klostervater Heinz Seeburger, der von Beginn an uns mit großen Engagement begleitet hat, wird beim Einstimmungsgottesdienst das Amt des Klostervaters an Bertram Bolter übergeben, der sich dankenswerter Weise bereiterklärt hat, diese Aufgabe zu übernehmen. Wir laden Sie alle ganz herzlich zu diesen Bludenzer Klostertagen ein und freuen uns auf einen zahlreichen Besuch.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • 30 Jahre Franziskaner in Bludenz und 25. Klostermarkt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen