AA

3:0! Austria Lustenau gewinnt Test in Aarau

Marco Miesenböck gelang kurz vor dem Schlusspfiff das 3:0.
Marco Miesenböck gelang kurz vor dem Schlusspfiff das 3:0. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Lustenau. Mit einem 3:0-Auswärtssieg beim Schweizer Challenge-Klub FC Aarau kehrt die Lustenauer Austria vom dritten Test zurück.

Starke Vorstellung von der Lustenauer Austria im Freundschaftsspiel in Aarau. Durch Tore von Youngster Pius Grabher, Dursun Karatay und Marco Miesenböck feierte die Truppe von Erfolgstrainer Helgi Kolvidsson einen klaren Sieg. Am Samstag spielt Austria Lustenau im Fürstentum Liechtenstein in Eschen/Mauren.

Testspiele Austria Lustenau
FC Aarau – SC Austria Lustenau 0:3 (0:1)
Torfolge: 21. 0:1 Pius Grabher, 75. 0:2 Karatay, 90. 0:3 Miesenböck
Austria Lustenau (1. HZ): Kofler; Dunst, Pöllhuber, Stückler, Soares; Kampel, Pius Grabher; Krajic, Roth; Thiago de Lima, Boya
Austria Lustenau (2. HZ): Kofler; Zech, Tipuric, Pöllhuber, Aaron Kircher; Kampel, Roth; Honeck, Karatay, Vorraber; Miesenböck

Es fehlten: Mendes; Dürr, Zwischenbrugger, Sidinei de Oliveira, Boller, Wirnsperger

USV Eschen/Mauren – Austria Lustenau, Samstag, 4. Februar, 15 Uhr

SSV Reutlingen – Austria Lustenau, Samstag, 11. Februar, Beginnzeit offen

Austria Lustenau – FC Mohren Dornbirn, Mittwoch, 14. Februar, 18.15 Uhr in Dornbirn

Austria Lustenau – Rivella SC Bregenz, Sonntag, 19. Februar, 14 Uhr in Dornbirn

Bereits gespielt:
Austria Lustenau – SpVgg Unterhaching 2:4 (0:3)
Austria Lustenau – FC St. Gallen 3:2 (2:2)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenau
  • 3:0! Austria Lustenau gewinnt Test in Aarau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen