Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

3. Red Ribbon Celebration Concert 2014 im Wiener Burgtheater

Das Motto des diesjährigen Life Balls ist "Garten der Lüste".
Das Motto des diesjährigen Life Balls ist "Garten der Lüste". ©APA
Am 30. Mai wird im Wiener Burgtheater zum dritten Mal mit dem Red Ribbon Celebration Concert 2014 presented by Novomatic die Eröffnung des Life Ball-Wochenendes gefeiert.
Anna Netrebko zum zweiten Mal dabei

Beim dritten Red Ribbon Celebration Concert 2014 presented by Novomatic wird den Besuchern ein hochkarätiges Künstler Line-Up geboten. So werden Anna Netrebko, Vesselina Kasarova, Jennifer O’Loughlin, Juan Diego Flórez, Piotr Beczała, Yusif Eyvazov, Luca Pisaroni, Ambrogio Maestri und Ildar Abdrazakov dem Motto „United in difference” ihre einzigartigen Stimmen leihen.

Lesungen der Hollywood-Mimen Marcia Cross und Billy Zane sowie der Schauspiel-Granden Andrea Jonasson-Strehler, Elisabeth Orth, Sunnyi Melles, Ben Becker und Cornelius Obonya runden das künstlerische Konzept ab.

Red Ribbon Celebration Concert 2014

Begleitet werden die Solisten vom ORF Radio-Symphonieorchester Wien unter der Leitung von Dirigent Cornelius Meister. „Ich bin stolz und glücklich, jetzt schon zum zweiten Mal dabei zu sein und diese wunderbare Initiative zu unterstützen. Das Thema liegt mir sehr am Herzen”, so Anna Netrebko zu ihrem Engagement.

Außerdem gibt des dieses Jahr ein besonderes Highlight: Fashion-Ikone Vivienne Westwood wird eigens für den Konzertabend das Bühnenbild kreieren.

“Garten der Lüste” beim Life Ball 2014

Die ausgewählten Musikstücke und Lesungen des Konzerts widmen sich allgegenwärtigen Fragen rund um Humanität und gesellschaftliche Toleranz, sind gleichzeitig aber auch Vorboten des 22. Life Ball und dessen Thema „Garten der Lüste”.

„Inspiriert von Hieronymus Boschs Triptychon, der mit seinem ‚Garten der Lüste’ eine sehr eigenwillige Vision des biblischen Garten Eden entworfen hatte, wird es beim Konzert um Vorstellungen vom Paradiesgarten schlechthin gehen. Das Konzert will diesen Geschichten nachspüren und fragen, warum es uns Menschen unmöglich geworden ist, im Paradiesgarten zu leben”, so Regisseur Alexander Wiegold.

Am 17. April startet der Kartenverkauf für das Red Ribbon Celebration Concert 2014. Tickets sind erhältlich an den zentralen Kassen der Bundestheater, den Tageskassen des Burgtheaters sowie der Volksoper oder im Internet unter www.burgtheater.at oder www.culturall.com.

Alle Infos zum Life Ball 2014 gibt es in unserem Special.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 1. Bezirk
  • 3. Red Ribbon Celebration Concert 2014 im Wiener Burgtheater
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen