AA

27-Jähriger mit Hubschrauber geborgen

Zürs - Ein australischer Skifahrer zog sich am Mittwoch bei einem Unfall Rückenverletzungen unbestimmten Grades zu.

Der Urlauber war im freien Skiraum unterhalb des Trittkopfs in Zürs unterwegs und kam zu Sturz. Dabei verletzte er sich und musste mit dem Hubschrauber geborgen werden. (VN)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lech
  • 27-Jähriger mit Hubschrauber geborgen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen