Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

25.000 Grannys für den guten Zweck gehäkelt

Jasmine Breitenberger ist die Obfrau des katitativen Vereins „Herzdamen.“
Jasmine Breitenberger ist die Obfrau des katitativen Vereins „Herzdamen.“ ©TF
Hohenems. Bei der großen Granny Square Aktion, welche der karitative Hohenemser Verein „Herzdamen“ beim Emser Markt 2016 startete, wurden insgesamt 25.060 Grannys gehäkelt.

Aus diesen zehn mal zehn Zentimeter großen Häkelfleckchen wurden zahlreiche Decken, Schals, Taschen, Sitzpolster, Adventkalender und vieles mehr zusammengefügt, die dann auf verschiedensten Märkten verkauft wurden.

 

Der Reinerlös ging schließlich an zwei Hohenemser Familien mit Kindern, die eine spezielle, teure Therapie und Therapiegeräte benötigen. Beide durften sich über eine Spende von je 2.000 Euro freuen. Damit werden einerseits Cranio Sacral-Therapien finanziert, andererseits wird das Geld für einen so genannten „Upsee“- das ist ein spezieller Gurt, der Kind und Erwachsenen verbindet und das damit aufrecht neben den Erwachsenen hergehen kann – sowie ebenfalls für Therapien verwendet.

„Die Herzdamen möchten sich an dieser Stelle herzlich bei den fleißigen Häklerinnen und Häklern, den Sponsoren, der Stadt Hohenems und natürlich den fleißigen Käufern der Produkte bedanken“, so die Obfrau des karitativen Vereines, Jasmine Breitenberger. Auch 2018 werden weiterhin Granny Produkte und weitere Handarbeiten verkauft, damit wieder bedürftige Familien unterstützt werden können.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • 25.000 Grannys für den guten Zweck gehäkelt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen