Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

2:0-Heimsieg gegen Alkmaar - LASK im EL-Achtelfinale

Der LASK hatte heute guten Grund zu jubeln.
Der LASK hatte heute guten Grund zu jubeln. ©APA
Der LASK zieht dank zweier Raguz-Treffer im Heimspielg gegen AZ Alkmaar nach dem 1:1 im Hinspiel souverän in das Achtelfinale der Europa League ein.
LASK vs. Alkmaar
NEU

Für den LASK, aktuell Bundesliga-Tabellenführer, ging es im heutigen Rückspiel des Sechzehntelfinales der Europa League zu Hause gegen AZ Alkmaar darum, das 1:1 aus dem Hinspiel zu verteidigen und in die Runde der letzten 16 einzuziehen.

Im Spiel selbst agierten die Linzer dann von Beginn weg alles andere als zurückhaltend und versuchten die Holländer mit gutem Pressing früh unter Druck zu setzen. So kamen die Gäste nur schwer ins Spiel und die Hausherren hatten über weite Strecken alles unter Kontrolle und durchaus Chancen für einen eigenen Treffer. Kurz vor der Pause gab es nach einem Foul an Ranftl Elfmeter für den LASK, den Jungstar Marko Raguz souverän zum 1:0 verwertete.

Raguz legt früh nach

Die zweite Halbzeit begann, wie die erste aufgehört hatte - mit einem Treffer für den LASK: Raguz setzte sich im Strafraum gut durch und erzielte in der 50. Minute das 2:0. In weiterer Folge agierten die Linzer sehr abgeklärt und ließen den Tabellen-Zweiten der Niederländischen Liga nur selten gefährlich vor das eigene Tor. Wenn dies doch geschah, war Nationalteam-Keeper Schlager zur Stelle. Kurz vor Schluss sah Wiesinger nach seinem zweiten gelbwürdigen Foul folgerichtig die Gelb-Rote-Karte. Am Ergebnis änderte dies jedoch nichts mehr.

So brachte der LASK den verdienten 2:0-Sieg am Ende recht souverän nach Hause und zog mit dem Gesamtscore von 3:1 in das Achtelfinale der Europa League ein.

Ticker Nachlese

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • 2:0-Heimsieg gegen Alkmaar - LASK im EL-Achtelfinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen