AA

2 Siege für den RV Dornbirn beim Austria-Youngsters-Cup in Koppl

Lorenz Hagen - RV Dornbirn
Lorenz Hagen - RV Dornbirn

2 Siege für den RV Dornbirn beim Austria-Youngsters-Cup in Koppl

Am 4. Juni 2011 fand in Koppl/Salzburg das 7. Rennen zum Austria Youngsters Cup statt. Bei besten äußeren Bedingungen und auf einer anspruchsvollen Strecke zeigten sich die Nachwuchsbiker des RV Dornbirn wieder einmal von der besten Seite.

Benedikt Paterno (U11) und Pius Ilg (U13) siegten in ihren Klassen in eindrucksvoller Manier.
Unsere jüngste Starterin Michelle Strimmer belegte den ausgezeichneten 3.Platz in der Klasse U9.
Ebenfalls gute Platzierungen, teilweise nur knapp am Stockerl vorbei, belegten Pauline Paterno (U13/4.Platz) , Luca Strimmer (U13/9.Platz), Johanna Ilg (U15/5.Platz), Selina Wohlgenannt (U15/7.), Hannes Wohlgenannt (U15/8.Platz), Lorenz Hagen (U15/9.Platz), Marco Gasperi (U17/5.Platz) und Jakob Ilg (U17/8.Platz).

Solch tolle Resultate lassen natürlich für die Zukunft und vor allem auf die Staatsmeisterschaften, die heuer im Juli in Hohenems/Schuttannen stattfinden, hoffen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jugendsport
  • Dornbirn
  • 2 Siege für den RV Dornbirn beim Austria-Youngsters-Cup in Koppl
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen