AA

2. Musikerflohmarkt- ein voller Erfolg

Musikermarkt Hohenems
Musikermarkt Hohenems ©Theresa Müllner
Am Samstag, den 28. Oktober ereignete sich im Hohenemser Pfarrsaal St. Karl der bereits zum zweiten Mal stattfindende Musikerflohmarkt. Dies ist Vorarlbergs größter Flohmarkt für gebrauchte und neue Musikinstrumente.
Musikerflohmarkt

Hohenems. Der Musikerflohmarkt wird vom Hohenemser „Live! Förderverein für Livemusikkultur“ organisiert, der die Livemusikszene der Nibelungenstadt beleben und ausbauen möchte. Die Bandbreite erstreckte sich von privaten bis hin zu professionellen Austellern, und somit war für jeden Geschmack etwas dabei. Aber nicht nur das, auch ein Tonstudio oder ein Spezialist für Licht und Anlagen waren mit von der Partie.

Musik im Fokus

Neben gebrauchten und neuen Instrumenten, die es zu erwerben gab, gab es auch Live- Musik, die diesen Tag perfekt abrundeten. Das passende Equipment wie Boxen, Verstärker Tonträger etc. durften natürlich nicht fehlen. Verschiedene Bands und Solokünstler verliehen diesem musikalischen Event die gewisse Note, die es brauchte. Wolfgang Verocai und der Mundharmonikalub Rheintal waren unter anderem vertreten und heizten den Besuchern auf der Akustikbühne ordentlich ein. Auch gab es eine Tombola für die Besucher, die schöne Preise bereithielt. Die neu erworbenen Instrumente konnten im nur wenige Meter entfernten Café-Hotel Schatz bei einer Jamsession gleich getestet und ausprobiert werden, bei einem musikalischen Miteinander mit dem Motto: „Bring your Instrument and jam.“

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • 2. Musikerflohmarkt- ein voller Erfolg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen