Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

2. Heimsieg für den FFC fairvesta Vorderland

©Franz Kopf
Ein Tag danach
FFC fairvesta Vorderland

8. Runde in der Planet Pure Frauen Bundesliga. Der FFC fairvesta Vorderland traft im letzten Heimspiel der laufenden Herbstsaison auf den FC Südburgenland. Die Gäste, zuletzt dreimal in Serie erfolgreich, wollen auch im Ländle ihre Serie fortsetzen. Doch der FFC drückt von Beginn weg aufs Tempo, wollte die 3 Punkte unbedingt im Vorderland behalten. Doch vorerst bestimmten die Abwehrreihen das Geschehen, ließen keine Torchance zu.
Bis zur 23. Spielminute – U 19 Teamspielerin Anna Bereuter wird von Emily Köppel gefoult. Freistoß rund 20 Meter vor dem Burgenländer Kasten. Die Gefoult selbst tritt an und zwirbelt die Kugel um die Mauer herum zur Vorderländer Führung in den Kasten.
Nur 2 Minuten (26.) später Sitzer auf das 2:0. Zuckerflanke Anna Bereuter – Kopfball Eileen Campell – knapp am Burgenländer Kasten vorbei. Und so geht es mit einem knappen 1:0 für die Simonelli Elf in die Pause.
Im zweiten Spielabschnitte gehen die Gäste aggressiver ans Werk und kommen in der 57. Minuten zum Ausgleich. Stefanie Koch – Lefevre fackelt nicht lange und es heißt 1:1.

Nun versucht der FFC alles um die Punkte im Ländle zu behalten. In der 72. Spielminute wird ein Flankenball von Claudia Schedler länger und länger und senkt sich zum 2:1 ins lange Eck. Damit ist die Messe gelesen, der FFC lässt nichts mehr anbrennen und schaukelt die Parte nach Hause. Ende gut alles gut. Der FFC fairvesta Vorderland liegt nach dem zweiten Saison 3er nun auf Platz sieben der Tabelle.

FFC fairvesta Vorderland vs FC Südburgenland 2:1 (1:0)
Ratz Stadion Röthis 250, SR Olivia Tschon
Tore: 1:0 Anna Bereuter (24.), 1:1 Stefanie Koch-Lefevre (57.), 2:1 Claudia Schedler (72.)

Future League:

FFC fairvesta Vorderland 1b vs FC Südburgenland 1b 2:2 (1:2)
Ratz Stadion Röthis 100, SR Ivan Borodenko
Tore: 0:1 Linda Popofsits (14.), 0:2 Linda Popofsits (20.), 1:2 Lena Scheiber (26.), 2:2 Laura Decker (50.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • 2. Heimsieg für den FFC fairvesta Vorderland
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen