AA

1:9-Heimdebakel der VEU gegen die Jungbullen

©Luggi Knobel
VEU Feldkirch kassierte im ersten Halbfinale gegen Salzburg II eine hohe Pleite
Szenen VEU vs Salzburg
NEU

Die Finalteilnahme für die österreichische Meisterschaft kann die VEU Feldkirch vergessen. Im ersten Halbfinale unterlag die VEU vor 1200 Zuschauern dem Titelverteidiger Salzburg II mit 1:9 und bezog ein Debakel. Schon nach fünf Minuten lag Feldkirch mit 0:3 zurück. Erst beim Stand von 0:9 gelang Daniel Fekete das VEU Ehrentor (43:33). Enttäuschung im Lager der Feldkircher, aus dem Kracher im Finale gegen Lustenau wird wieder nichts. Das Rückspiel am Samstag in Salzburg ist nur noch Nebensache

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • 1:9-Heimdebakel der VEU gegen die Jungbullen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen