19 frisch gebackene Babysitterinnen

Die top motivierten Absolventen des Kurses
Die top motivierten Absolventen des Kurses ©Christof Egle
Kursangebot des Altacher Sozialzentrums wurde gut angenommen.
Babysitter Altach

Altach. Einen Abend als Paar zu zweit zu verbringen, bei einem Kinobesuch oder einem feinen Essen und dabei aber die eigenen Kinder daheim gut behütet zu wissen. Ohne das Angebot des Babysitterdienstes der Gemeinde wäre dies wohl nur schwer umsetzbar, nicht jeder hat den familiären Background, der die Aufgabe der Kinderaufsicht übernehmen kann.

In Altach wurde nun ein Kurs für interessierte junge Mädchen im Alter von 13-18 geboten, Buben hatten sich leider keine gemeldet. So waren die 19 Mädchen an insgesamt drei Tagen unter sich und absolvierten erfolgreich ihre Ausbildung. Diese wurde vorgenommen von der Initiative Känguruh Babysitting, welche solche Kurse in Zusammenarbeit mit dem Land Vorarlberg anbietet.

Die wichtigsten Inhalte, die den Jugendlichen vermittelt wurden, waren zum einen der Erstkontakt und Umgang mit den Familien sowie spezielle Fähigkeiten wie Säuglingspflege, Unfallverhütung oder der richtige Umgang in Konfliktsituationen. Der Theorieteil war dann bestimmt von den verschiedenen Entwicklungsstufen von Babys und Kleinkindern, vorwiegend stand aber die Praxis im Vordergrund, dabei ging es um Rituale im Umgang mit Kindern, aber auch das altersgerechte Spielen und Lesen. Nicht zuletzt wurden dann möglichen Ängste bei Kindern behandelt.

Zum Schluss gab es aus den Händen der beiden Kursleiter Eva und Emanuel die Zertifikate, Skripts und weitere Infos für die frisch gebackenen Babysittern. Wer Interesse am Babysitter-Angebot hat, kann sich unverbindlich beim Altacher Sozialzentrum melden.

CEG

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • 19 frisch gebackene Babysitterinnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen