Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

17-jährige Beifahrerin stirbt bei Unfall auf der B19 bei Tulln

Die 17-jährige Beifahrerin verstarb nachdem der Pwk frontal gegen einen Baum prallte noch an der Unfallstelle.
Die 17-jährige Beifahrerin verstarb nachdem der Pwk frontal gegen einen Baum prallte noch an der Unfallstelle. ©Vienna.at
Zu einem tödlichen Verkehrunfall ist es in der Nacht auf Samstag bei Tulln (NÖ) gekommen. Ein 19-Jähriger prallte mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum, die 17-jährige Beifahrerin verstarb noch an der Unfallstelle.

Von Tulln kommend in Richtung Neulengbach prallte ein 19-Jähriger mit seinem Pkw auf der B 19 frontal gegen einen Baum. Der Lenker und seine Beifahrerin wurden im Fahrzeug eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in das Landesklinikum St. Pölten eingeliefert, die 17-Jährige Beifahrerin starb noch an Ort und Stelle, teilte die Sicherheitsdirektion Niederösterreich der APA Samstag früh mit.

Über die Unfallursache ist noch nichts bekannt.
(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Niederösterreich
  • 17-jährige Beifahrerin stirbt bei Unfall auf der B19 bei Tulln
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen