Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

14-jähriger Harder mit Pkw unterwegs

Hard/Sigmarszell - Ein 14-jähriger Bursche aus Hard hat am Sonntagvormittag mit dem Auto seiner Mutter eine Spritztour nach Deutschland unternommen.

Eine Streife der Bundespolizei stoppte den Jugendlichen gegen 11.30 Uhr bei einer Routinekontrolle im Bereich der Autobahn-Anschlussstelle Sigmarszell (Bayern), informierte die deutsche Polizei.

Der 14-Jährige und sein 19-jähriger Beifahrer gaben an, dass sie nach Ravensburg (Baden-Württemberg) fahren wollten, um jemanden zu besuchen. Der Wagen, in dem die beiden unterwegs waren, gehört der Mutter des 14-Jährigen. Die Frau wusste laut Exekutivangaben nichts vom Ausflug ihres Sohnes, sie war wegen eines Trauerfalls ins Ausland gereist.

Der Bursche wurde der Polizei Lindau übergeben, er konnte nach der Einvernahme mit seinem erwachsenen Begleiter die Heimfahrt antreten. Der Heranwachsende muss nun mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hard
  • 14-jähriger Harder mit Pkw unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen