AA

13. Umwelttag im Klostertal

Die Organisatoren des diesjährigen Umwelttages v. l. n.r. GR Michael Koschat u. LAbg. Pepi Brunner u. Hermann Mikula
Die Organisatoren des diesjährigen Umwelttages v. l. n.r. GR Michael Koschat u. LAbg. Pepi Brunner u. Hermann Mikula ©Huber

Obwohl es bereits der 13. seiner Art war, entpuppte sich der heurige Umwelttag der Freiheitlichen und Parteifreien in Dalaas und Wald als geglückte Veranstaltung. Wiederum konnte anlässlich der Problemstoffsammlung auf die Wichtigkeit der Mülltrennung hingewiesen werden.. Schließlich geht es um unsere Zukunft und auch um unser Geld. Wie schon in den vergangenen Jahren wurde wieder eine Altwarenabholung organisiert, ein Angebot, das von der Bevölkerung rege angenommen wurde. Petrus hatte Einsehen mit den Klostertalern und ließ bis fast zum Ende der Veranstaltung immer wieder die Sonne durch die Wolken blinzeln. Das Rahmenprogramm freute besonders die Kinder Horvath Matthias, Tscholl Laura, Burtscher Tobias und Leopold Julia, denen von LAbg. Pepi Brunner und GR Michael Koschat die Preise für das Gewinnspiel vom letzten Herbst übergeben wurden. Aufgrund des überaus positiven Echos soll der Umwelttag im Herbst jedenfalls wiederholt werden, so die Organisatoren LAbg. Pepi Brunner, GR. Michael Koschat und Hermann Mikula unisono.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dalaas
  • 13. Umwelttag im Klostertal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen