AA

13. Allgäu Panorama Ultramarathon

Nach dem Zieleinlauf
Nach dem Zieleinlauf ©Andreas Valersi
Knapp 1400 Starter über 6 verschiedene Distanzen starteten am 11.08.19 in Sonthofen im Allgäu.

Der Hohenemser Valersi Andreas stellte sich der Herausforderung „Königsdisziplin“ über 70 km, gespickt mit 3000 hm. Bei vielen würde nur die Anmeldung zu so einem Event schon die Schweißperlen an der Stirn stehen. Nicht für Andreas, der beflügelt, aufgrund der Schönheit des Allgäu`s, sowie den motivierenden Helfern und Zuschauern entlang der Strecke ein geniales Rennen lief. Nach 10:50 Stunden, als 28. der AK 40 und bester Österreicher gesamt erreichte er das Ziel.

Wir wünschen dir gute Regeneration.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dalaas
  • 13. Allgäu Panorama Ultramarathon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen