125 Jahre Tagwerker-Emi Schenk

Emi Schenkteam
Emi Schenkteam
Bunt wie die Mode ist die Geschichte des Hauses Tagwerker-Emi Schenk in Bludenz, das seit 125 Jahren besteht.
125 Jahre Emi Schenk

Josef Tagwerker gründete am 1.1.1984 die Firma J.Tagwerker, nach damaligem Begriff ein „Manufakturwarengeschäft“. Mehrere Um- und Zubauten wandelten das Wohn- und Geschäftshaus in ein modernes Modegeschäft.

Die Stadt Bludenz und das Land Vorarlberg war in diesem langen Zeitraum natürlich starken Veränderungen unterworfen. Innerhalb der Stadtmauern von Bludenz war früher jedes Haus Selbstversorger, auch Pferde, Kühe und Ziegen waren innerhalb der Stadtmauern untergebracht. So gehörten auch Misthaufen in der Bludenzer Innenstadt damals zum alltäglichen Bild.

So wandelhaft wie die Zeit waren auch die Kunden die im Lauf von 125 Jahren vom Modehaus Tagwerker–Emi Schenk eingekleidet wurden. Neben den alteingesessenen Vorarlberger Familien kamen seit dem Beginn des Bahnbaus im Jahr 1884 Familien aus dem Raum Trient, es folgen Menschen aus Osteuropa und mit dem Aufschwung der Fünfziger Jahre zahlreiche Arbeitskräfte aus Innerösterreich, und Griechenland. Ab den sechziger Jahren zog die erstarkende Vorarlberger Industrie vermehrt Menschen aus Südeuropa an, um das industrielle Wachstum voranzutreiben.

Sie alle kamen und kommen in das Haus Tagwerker und kleiden sich für alle Lebenslagen ein. Ob für ihren Alltag, eine Hochzeit oder eine Abendveranstaltung – „beim Tagwerker“ fühlen sie sich stets aufgehoben. Mit brillanter Beratung, großer Auswahl und stets preiswerter Mode wurde das Haus Tagwerker-Emi Schenk ein unverzichtbarer Teil der Bludenzer und Vorarlberger Handelslandschaft.

Im Sinne des nun im Ruhestand befindlichen Otto Tagwerker, Patron des Hauses, führen Fritz Schenk und sein Team, unter der Leitung von Marianne Frainer und Karin Harrasser, das Haus weiter fort.

Im Rahmen des Jubiläums wird, wie bei Emi Schenk üblich, der Kunde in den Mittelpunkt gestellt. Mit zahlreichen Geburtstagsangeboten für Damen und Herren kann sich jeder Kunde sein persönliches Geburtstagsgeschenk aussuchen und mitfeiern.

Quelle: Modehaus Emi Schenk

Bludenz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • 125 Jahre Tagwerker-Emi Schenk
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen