Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

11 Fakten zum Super Bowl: Das sollten Football-Fans wissen

Die Trophäe um die es im Super Bowl Jahr für Jahr geht: Die Vince Lombardi Trophy.
Die Trophäe um die es im Super Bowl Jahr für Jahr geht: Die Vince Lombardi Trophy. ©AP
Der Super Bowl ist das größte Einzelsport-Event des Jahres und auch heuer wird das heiß ersehnte Finale wieder hunderte Millionen von Zuschauern weltweit vor den Fernseher locken. In der 53. Auflage treffen die New England Patriots auf die LA Rams. Aber auch die vergangenen 52 Spiele hatten einiges zu bieten.
Super Bowl 2018: Halbzeitshow
Eagles gewinnen Super Bowl LII
Super Bowl LII: Bilder vom Spiel
Die besten Super-Bowl-Werbungen

Am 3. Februar 2019 steigt bereits der 53. Super Bowl der Geschichte. In diesem Jahr kämpfen die New England Patriots gegen die LA Rams im Mercedes-Benz Stadium in Atlanta, Georgia um den Sieg.

1. 25.000 US-Dollar

AP
AP ©AP

So viel kostet die “Vince Lombardi Trophy”. Den Namen erhielt sie von Vince Lombardi, legendärer Coach der Green Bay Packers, die als erste Mannschaft den Super Bowl gewannen. Der Pokal wird vom Schmuckunternehmen Tiffany & Co. angefertigt.

Alle Mitglieder des siegreichen Teams erhalten außerdem den sogenannten “Super Bowl Ring”. Die Ringe bestehen aus Gold und Diamanten – Nachahmungen werden im Internet zu Tausenden verkauft.

2. 12 Sekunden

8ac2bc7e2c79424eb013e4308b1d6293-8ac2bc7e2c79424eb013e4308b1d6293-0
8ac2bc7e2c79424eb013e4308b1d6293-8ac2bc7e2c79424eb013e4308b1d6293-0 ©AP

Vom Spielanpfiff bis zum ersten Punkt dauerte es während des 48. Super Bowl gerade einmal 12 Sekunden. Die Seattle Seahawks gingen damals in Führung und konnten schlussendlich das Spiel klar für sich entscheiden.

3. Sechs Siege

AP
AP ©AP

Die Pittsburgh Steelers konnten schon sechs Super-Bowl-Siege für sich verbuchen und sind damit das erfolgreichste NFL-Team der Geschichte. Das bisher letzte Mal durften sie 2009 die Trophäe mit nach Hause nehmen. 2011 standen sie zwar erneut im Endspiel, mussten sich dann aber den Green Bay Packers geschlagen geben.

In diesem Jahr könnten die New England Patriots gleich ziehen. Bisher konnte das Team aus Massachusetts fünf Mal den Super Bowl gewinnen.

4. Vierer-Serie

EPA
EPA ©EPA

Die Buffalo Bills schafften es vier Mal nacheinander ins Endspiel (1991-94), konnten aber nie einen Sieg einheimsen. Genau so oft brachten es auch die Minnesota Vikings bis zum Super Bowl, waren aber nie siegreich. Mittlerweile gibt es auch nur noch vier Teams, die es noch nie in einen Super Bowl geschafft haben: die Cleveland Browns, die Detroit Lions, die Houston Texans und die Jacksonville Jaguars.

5. 115,2 Millionen Zuschauer

AP
AP ©AP

Den 49. Super Bowl zwischen den Seattle Seahawks und den New England Patriots sahen allein in den Vereinigten Staaten rund 114,4 Millionen Menschen. Damit ist es die meistgesehene US-TV-Ausstrahlung aller Zeiten. Dieses Ranking führen acht Super Bowls an, gefolgt von der letzten Episode von M*A*S*H aus dem Jahr 1994.

6. Elf Teilnahmen

AP
AP ©AP

Nur eine Mannschaft nahm bis jetzt elf Mal an einem Super Bowl teil: die New England Patriots. Auf jeweils acht Teilnahmen kommen die Dallas Cowboys und die Pittsburgh Steelers.

7. 5,3 Millionen Dollar für 30 Sekunden Werbung

Wer beim diesjährigen Super Bowl Werbung machen möchte, muss sehr tief in die Tasche greifen. Rund fünf Millionen Dollar werden 2019 für einen 30-Sekunden-Spot verlangt. VW, Pepsi, Budweiser und viele mehr investieren jedes Jahr in Super-Bowl-Werbungen, die mittlerweile schon fast so populär, wie das Sportevent selbst sind.

8. Vier Mal MVP

Tom Brady
Tom Brady ©AP

Nach jedem Spiel wird der “Most Valuable Player” ausgezeichnet. Alleiniger Rekordhalter ist Tom Brady, der vier Mal zum Super Bowl MVP gewählt wurde.

9. Fünf Niederlagen

AP
AP ©AP

Die Denver Broncos standen zwar schon sieben Mal im Endspiel, doch dadurch führen sie auch die Liste mit den meisten verlorenen Super-Bowl-Spielen an. Fünf Mal gingen die Spieler aus Colorado ohne “Schüssel” wieder nach Hause. Zum letzten Mal mussten sie 2014 gegen die Seattle Seahawks eine Niederlage einstecken. Auch die New England Patriots gingen fünf Mal ohne Sieg wieder nach Hause. In diesem Jahr könnten sie die Führung übernehmen: Entweder als Mannschaft mit den meisten Niederlagen oder als Mannschaft mit den meisten Siegen – damit würden sie mit den Pittsburgh Steelers gleichziehen.

10. Neun Teilnahmen

AP
AP ©AP

Nur ein Trainer hat es bisher geschafft mit seiner Mannschaft neun Mal das Endspiel zu erreichen: New-England-Patriots-Coach Bill Belichick steht in diesem Jahr zum neunten Mal im Finale.

11. 103.985 Zuschauer

AP
AP ©AP

Beim Super Bowl im Jahr 1980 fanden sich fast 104.000 Zuschauer im Stadion ein. Im Rose Bowl Stadium in Pasadena, Kalifornien spielten im Endspiel die Los Angeles Rams gegen die Pittsburgh Steelers, die die Lokalmatadoren mit 31:19 geschlagen haben.

(red/lc)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • 11 Fakten zum Super Bowl: Das sollten Football-Fans wissen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen