AA

1000 Euro für Schulheim Mäder

Die Schalmeien und die Hypobanken der Region unterstützten das Schulheim Mäder.
Die Schalmeien und die Hypobanken der Region unterstützten das Schulheim Mäder. ©hellrigl
Mäder. (HBR) Der Schalmeienzug Mäder feiert heuer das 25-jährige Vereinsbestehen. Dieses Jubiläum wurde zum Anlass genommen, beim kürzlichen Faschingsumzug eine soziale Aktion zugunsten der Kinder im Schulheim zu organisieren.

Vor dem Umzug, bei der Aufstellung des 500er anlässlich des Gemeindejubiläums, wurde das von der Brauerei Fohrenburger gesponserte Bier um einen Euro verkauft. Der Erlös von 357 Euro wurde von den Schalmeien auf 500 Euro aufgerundet und von den Hypo-Filialen amKumma verdoppelt. Der Scheck von 1000 Euro wurde nun im Beisein der Filialleiter Wolfgang Fend (Hypo Götzis) und Filialleiter Andreas Fend (Hypo Hohenems) sowie Bürgermeister Rainer Siegele, Schalmeien-Obmann Mario Tusch, Matthias Fend und Marina Hellrigl an den Geschäftsführer des Schulheims, Arnt Buchwald, übergeben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mäder
  • 1000 Euro für Schulheim Mäder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen