AA

10 Jahre Klostner Krampusse

Krampuslauf Klösterle
Krampuslauf Klösterle ©Doris Burtscher
Zehn junge Funkenzunftmitglieder gründeten vor zehn Jahren die Klostner Krampusse.

Im Jahr 2007 entstand unter rund zehn jungen Mitgliedern der Funkenzunft Klösterle am Arlberg die Idee das Brauchtum rund um die Krampusse wieder zu beleben. Mit vereinten Kräften organisierten sie am 9. Dezember 2007 den ersten Klostner Krampuslauf, der auf viel Resonanz im ganzen Land stieß. Rund 1500 Zuschauer konnten damals entlang der Dorfstraße begrüßt werden. Danach bauten die Klostner Krampusse ihr Lager an eigenen Masken und Kostümen aus und präsentierten sich auf anderen Umzügen und knüpften so wertvolle Kontakte und Freundschaften. Im Jahr 2009 zogen trotz schlechten Wetters rund 500 Krampsse durch das Dorf und begeisterten die vielen Zuschauer. Am 7. Dezember feiern die Klostner Krampusse mit dem Jubiläums-Krampuslauf bei der Kulturhalle das 10jährige Bestehen. Einzigartige Licht- und Showeffekte, viele Krampusse aus nah und fern, sowie eine Mega-After-Show-Party warten auf die Besucher. Beginn ist um 19.30 Uhr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klösterle
  • 10 Jahre Klostner Krampusse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen