Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

10-jährige Schülerin bei Unfall leicht verletzt - Zeugenaufruf

Polizei sucht nach Zeugen.
Polizei sucht nach Zeugen. ©Symbolbild/Bilderbox
Lochau - Eine 10-jährige Schülerin zog sich bei einem Unfall in Lochau eine leichte Handverletzung zu. Zeugen des Verkehrsunfalles werden gebeten, sich mit der PI Lochau in Verbindung zu setzen.

Die Schülerin überquerte am Donnerstag um 14:20 Uhr mit ihrem Scooter die Bahnhofstraße, zirka fünf Meter unterhalb der Kreuzung mit der Landstraße, auf Höhe des Hauses Nr. 1. Sie ging zwischen zwei stehenden Pkw, die in die Landstraße einfahren wollten, durch. Sie übersah dabei aber einen von der Landstraße in die Bahnhofstaße einbiegenden Pkw.

Dabei kam es zur Kollision, wobei der Scooter dem Mädchen aus den Händen gerissen und vermutlich vom Hinterrad des Pkw überrollt und beschädigt wurde. Das Mädchen erlitt lediglich eine leichte Handverletzung.

Der/die beteiligte Pkw-Lenker/In hielt das Fahrzeug nur einen kurzen Moment an, setzte die Fahrt dann ab sofort fort. Zeugen des Verkehrsunfalles werden gebeten sich mit der PI Lochau in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Lochau, Tel. +43 (0) 59 133 8133

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lochau
  • 10-jährige Schülerin bei Unfall leicht verletzt - Zeugenaufruf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen