AA

1. Harder Brandschutztag

Hier kann jeder einmal die  praktische Anwendung eines Feuerlöschers erproben
Hier kann jeder einmal die praktische Anwendung eines Feuerlöschers erproben
1. Harder Brandschutztag

Hard. Am Nationalfeiertag fand der 1. Brandschutztag in der Gemeinde Hard statt, der von den Firmen Brandschutztechnik Huter aus Hard und Huber aus Weiler organisiert wurde.

Neben der Information über die unterschiedlichsten Geräte und Materialien zur Brandvorsorge, zum Brandschutz und zur Brandbekämpfung, wurden bei der Hausmesse von einem Vertreter der Firma Tempex die Funktion der Sicherheitsbekleidung für den Einsatz bei der Feuerwehr, aber auch bei Arbeiten im Haushalt demonstriert, um Schnitt oder Stichverletzungen vorzubeugen.

Die Firma Huter beschäftigt sich intensiv mit vorbeugendem Brandschutz im Alltag. – Brandschutzpläne, Fluchtpläne und Sonderpläne für Gewerbebetriebe, Altersheime, Krankenhäuser, Schulen und Gastronomie sind dabei ein großes Anliegen. „Ich bemühe mich um eine verantwortungsvolle Beratung und Schulung der Verantwortlichen in den Firmen einschließlich Feuerlöschprüfungen“, so Chef Josef Huber. Der Verkauf von Feuerlöschern, Rauch- und Gasmeldern sowie anderen Feuerlöschartikel wird bei Huter durch gute Beratung ergänzt.

Bei einer Vorführung von Feuerlöschgeräten konnten die anwesenden Zuschauer die verschiedenen Arten von Feuerlöschern kennenlernen und diese im Anschluss daran bei einer kleinen Übung selbst erproben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • 1. Harder Brandschutztag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen