AA

1.545 turnen beim größten Jugendsportfest

Am kommenden Sonntag, 29. Juni, findet das Landesjugendturnfest 2008 im Stadion Birkenwiese in Dornbirn (bei Schlechtwetter Messehallen 1 und 2, Landessportzentrum) statt. Zeitpläne

1.545 junge Turnerinnen und Turner zwischen 6 und 15 Jahren aus 28 Vereinen sind gemeldet. Der junge Verein “Turnsportzentrum Dornbirn” hat die großen Vorbereitungsarbeiten geleistet, die rund 150 freiwilligen Helfer des Turnsportzentrum, der Turnerschaft Jahn Lustenau, des FC Dornbirn und der Vorarlberger Turnerschaft sind gerüstet. Geräte, Matten, Kampfrichterkladden und Stoppuhren sind für den Einsatz hergerichtet.

Obmann Gerd Kogler: “Wir haben uns guten Mutes der Herausforderung gestellt, das größte Jugendsportfest des Landes zu organisieren. Turnen ist die wichtigste Grundsportart und legt damit für viele Jugendliche die Basis für viele andere Sportarten. Die Kinder und Jugendlichen, die in ihren Vereinen und im Landessportzentrum trainieren, können am Sonntag ihr Können zeigen.” Die Wettkämpfe beginnen um 08.30 Uhr, Einmarsch und Showvorführungen um 16 Uhr, die Siegerehrung um 16.30 Uhr.

Breites sportliches Spektrum und Spitzenturner

Das sportliche Spektrum der Wettkämpfe ist breit: 13 Mannschaften sind für die Pendelstaffelbewerbe gemeldet, fünf Gruppen für das Sektionsturnen und vier Mannschaften für Teamturnen (Minitrampolin, Tumbling, Gymnastik). Bei den Kunstturnerinnen sind 20 Riegen eingeteilt, bei den Burschen 16 Riegen. Die größte Gruppe stellt mit 60 (!) Riegen das beliebte breitensportliche „Turn10!“. 43 Leichtathletikbewerbe sind zu organisieren. Die Rhythmischen Gymnastinnen treten in 9 Klassen (alle außer Meisterklasse) an, beim ÖGA werden ebenfalls alle Klassen antreten.

Mit dabei sind auch die besten Turnerinnen wie Patricia Mathis und Angelina Pichler, die besten Turner wie Michael Fussenegger, Alexander Burtscher und Johannes Schwab, sowie die frischgebackene vierfache österreichische Schülermeisterin in der Rhythmischen Gymnastik, Michelle Breuß und Jessica Blum, Rebecca Hartmann und Alexandra Fink.

Factbox Landesjugendturnfest 2008:
Ort: Stadion Birkenwiese Dornbirn (bei Schlechtwetter Messehallen 1 und 2, Landessportzentrum: RG, ÖGA; Telefon-Hotline am Festtag unter 0664/380 66 57)
Beginn: 08.30 Uhr
08.30: Turner/innen, Gymnastinnen, Leichtathlet/innen
15.00 Sektionsturnen, Teamturnen, Pendelstaffeln
16.00 Einmarsch und Showvorführungen
16.30 Siegerehrungen

Anreise/Parken: es sind nur wenige Pkw-Parkplätze vorhanden, daher wird die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen (ÖBB-Haltestelle Schoren – seitens der ÖBB werden alle REX-Verbindungen außerplanmäßig in Dornbirn Schoren halten, Landbus-Linie 52) Fahrpläne: www.vmobil.at

1.545 gemeldete Teilnehmer/innen
150 freiwillige Helfer/innen
Über 100 Kampfrichter/innen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • 1.545 turnen beim größten Jugendsportfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen