Kampf gegen Raser: Fünf neue Radargeräte in Hard

Von Peter Schuster
76Kommentare
Radarkasten in der Salbachstraße
Radarkasten in der Salbachstraße - © VN
Hard – Harder Autofahrer sollten künftig besonders aufpassen. Fünf neue Radarkästen wurden jetzt an Gemeindestraßen aufgestellt, berichtet die VN am Freitag.

Die Gemeinde sei mit der Maßnahme dem vielfachen Wunsch aus der Bevölkerung nachgekommen, etwas gegen Geschwindigkeitsübertretungen zu tun. Die meisten befinden sich in der Nähe von Schulen, Kindergärten und Spielplätzen. In der Industriestraße, der Salbachstraße, am Oberen Achdamm, der Erlachstraße und der Mühlestraße sind jetzt die grauen Kästen am Straßenrand zu sehen. Bußgelder gehen zu 80 Prozent an die Gemeinde. Den Rest kassiert die BH Bregenz.

Den ganzen Artikel lesen Sie in den Vorarlberger Nachrichten

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Kollektivvertrag i... +++ - Starkregen für Dienstagabend b... +++ - Vorarlberg: Querfeldein und Fa... +++ - Vorarlberg: Alkoholisierter Mo... +++ - Vorarlberg: Regenschutz einpac... +++ - Starkregen in Vorarlberg: LWZ ... +++ - SCR Altach: VOL.AT berichtet l... +++ - Bregenzer Festspiele: Spanisch... +++ - Vorarlberg: Kein Hinweis auf F... +++ - Somalier nach Verdacht des sex... +++ - Herbert Albrecht im Vorarlberg... +++ - Vorarlberg: Sagenfestspiele im... +++ - Prozess: Anwalt steckte im Lif... +++ - The Various 8: Vorarlberger Mä... +++ - Der Landeshauptmann löst sein ... +++
76Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung