LH Wallner begrüßte Bundespräsident Heinz Fischer in Vorarlberg

Akt.:
0Kommentare
LH Wallner begrüßte Bundespräsident Heinz Fischer und dessen Frau Margit in Vorarlberg. LH Wallner begrüßte Bundespräsident Heinz Fischer und dessen Frau Margit in Vorarlberg. - © VLK/Serra
Am Vorabend der Festspieleröffnung hat Landeshauptmann Markus Wallner bereits am Dienstag  Bundespräsident Heinz Fischer in Vorarlberg begrüßt. Am Mittwoch wird Österreichs Staatsoberhaupt die 67. Bregenzer Festspiele feierlich eröffnen.

0
0

Bereits vor der offiziellen Begrüßung mit militärischen Ehren vor dem Festspielhaus wurde Bundespräsident Heinz Fischer am Dienstagabend von Landeshauptmann Markus Wallner im Bregenzerwald willkommen geheißen. Der Bundespräsident hat, wie schon im Vorjahr, mit Gattin Margit in der Bregenzerwälder Gemeinde Hittisau Quartier bezogen.

Dichtes Besuchsprogramm

Bei seinem Aufenthalt in Vorarlberg rund um die Festspieleröffnung absolviert Bundespräsident Fischer ein dichtes Besuchsprogramm. Nach der Festspieleröffnung und dem Festspielempfang wird Fischer am Mittwochnachmittag den Holz-Kultur-Weg durch Hittisau begehen. Am Abend wird er gemeinsam mit Landeshauptmann Markus Wallner der Premiere der Oper "Solaris" von Detlev Glanert beiwohnen. Ebenfalls mit dem Landeshauptmann wird der Bundespräsident am Donnerstag die Sommerausstellung "zBreagaz" im Palais Thurn & Taxis besichtigen. Danach stehen ein Treffen mit der Österreichischen Handball Jugend-Nationalmannschaft in Bregenz und eine Seebühnen-Backstageführung auf dem Programm. Vor der Rückfahrt nach Wien wird Bundespräsident Heinz Fischer an der traditionellen Schiffahrt mit dem Raddampfer Hohentwiel teilnehmen.

(VLK)

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!