Ein “Piratenschiff” für den Prinzen

Von Gemeindereporter Natascha Moosbrugger
Feierliche Segnung des "Piratenschiffes" für das Prinzenpaar.
Feierliche Segnung des "Piratenschiffes" für das Prinzenpaar. - © Walter Moosbrugger

Bereits am Neujahrsabend lud das diesjährige Bregenzer Prinzenpaar Martin I. und Daniela I. gemeinsam mit Zeremonienmeister Philipp Rainer zur offiziellen Weihe des riesigen Faschingswagens ins Wirtshaus am See ein. Die Namensgebung sowie die anschließende Segnung durch Pater Abt Anselm van der Linde wurde zum „Piratenfest“, steht der Bregenzer Fasching doch heuer ganz im Zeichen der „Wirtshauspiraten“. Das Prinzenpaar wird während der fünften Jahreszeit auf einem riesigen Schiff durch die Straßen unterwegs sein und viele große und kleine Faschingsfans zum Staunen bringen.

„Rum an Land!“

Und so riefen die beiden Moderatoren Caspar Greber und Jörg Peham dem per Schlauchboot angereisten Prinzenpaar die Worte „Bringt Rum an Land!“ auf das offene Schwäbische Meer entgegen. Martin I. hatte natürlich vorgesorgt. Ein großes Rumfass stand den vielen Gästen, darunter etwa die Altprinzen Mandy Strasser (Ore-Ore-Kinderfasching), Heino Huber, Peter Scharax, Engelbert Wiedl, Joschy Deuring, Walter Corona, Erich Gasser, Gerhard Sieber, Johann Fesenmayr, Andreas Germann oder Thomas Hackspiel, Abordnungen der Bregenzer Faschingsgesellschaft rund um Alexander Pehr und Jacqueline Hämmerle sowie der Schwarzacher „Schliefar“ um Alt-Bgm. Helmut und Imelda Leite sowie Johannes und Karin Böhler, KR Peter und Gerti Schenk, Markus und Elke Mistura, Bruno Ratz, Landhausgastronom Reinhard Lässer, Erwin Nußbaumer und Anita Madlener (Krone, Thal) sowie Brunhilde und Walter Pfanner (Pfanner & Gutmann), genauso zur Verfügung wie edler Champagner, ein Gläschen Wein, Bier oder Punsch sowie eine leckere Gulaschsuppe. Umrahmt wurde die Schiffstaufe durch den Fanfarenzug mit Stefan Wiedemann an der Spitze.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Dutzende Doppelstaatsbürgersch... +++ - Vielfältige Unterstützung für ... +++ - IKEA-Ansiedlung in Lustenau: V... +++ - Land sieht keinen Hebammenmang... +++ - Vorarlberger Landeshauptmann W... +++ - 850 Euro Grundgehalt für Amate... +++ - Vorarlberg: DVB-T Umstellung a... +++ - Sexueller Missbrauch: Urteil e... +++ - Fahrverbot bei Campus Schendli... +++ - Schwertransport mit 300 Tonnen... +++ - Koblach gab 36 Briefwahlkarten... +++ - Personelle Konsequenzen bei de... +++ - 56-Jährige aus Wolfurt wird se... +++ - "Freiheitliche Wirtschaft star... +++ - Vorarlberg: Mann (72) zückt Pi... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Bregenz.
VOL.AT

Suche in Bregenz

Suche filtern

Neues aus Bregenz