AA

Zyprioten verhandeln über Wiedervereinigung

Zyperns Staatspräsident Tassos Papadopoulos will mit dem Führer der türkischen Volksgruppe, Rauf Denktas, über die Wiedervereinigung der geteilten Mittelmeerinsel verhandeln.

Auf dem Weg nach New York, wo er am (heutigen) Dienstag auf Initiative von UNO-Generalsekretär Kofi Annan mit Denktas zusammentrifft, sagte Papadopoulos während eines Zwischenstopps in Athen, es sei die Politik seiner Regierung, mit Hilfe des Generalsekretärs der Vereinten Nationen noch vor dem EU-Beitritt der Insel am 1. Mai zu einer globalen und lebensfähigen Problemlösung zu gelangen.

Denktas nimmt an den Gesprächen in New York nur unter Vorbehalt teil. Er hatte die Einladung Annans vergangene Woche als „Zwang“ bezeichnet. Vor dem Abflug nach New York sagte Denktas, er werde sich keinem Druck beugen. Der in Annans Einladung enthaltene Zeitplan sieht Verhandlungen bis zum 25. März und getrennte Volksabstimmungen in beiden Landesteilen für den 21. April vor.

Der Volksgruppenführer, dessen „Türkische Republik Nordzypern“ genannte Separatadministration nur von der Türkei anerkannt wird, hatte sich Ende Jänner erst unter massivem Druck Ankaras zur Wiederaufnahme der Verhandlungen bereit erklärt, die im März des Vorjahres an seiner unnachgiebigen Haltung gescheitert waren.

Annans Wiedervereinigungsplan sieht einen Bundesstaat mit ungeteilter Souveränität aus zwei gleichberechtigten Gebietseinheiten (Kantonen) für die griechische und die türkische Bevölkerungsgruppe vor. Der Plan war von Denktas abgelehnt worden, der nur eine Konföderation von „zwei Staaten“ akzeptieren wollte.

Der Türkei ist vor allem deshalb an einer Lösung des Zypern-Konflikts gelegen, weil sie selbst EU-Mitglied werden möchte. Sollte es bis zum 1. Mai nicht zu einer Lösung kommen, wäre die Türkei, die nach ihrer Invasion 1974 im Norden der Insel 40.000 Soldaten stationiert und mehr als 110.000 Festland-Türken angesiedelt hat, Besatzungsmacht in einem EU-Mitgliedsland.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Zyprioten verhandeln über Wiedervereinigung
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.