Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwölf Kilogramm Opium im Büstenhalter versteckt

Ein vermeintlich sicheres Drogenversteck haben Polizisten in Mexiko entdeckt: Bei einer Verkehrskontrolle im nördlichen Bundesstaat Sinaloa stoppten die Beamten zwei 18 und 19 Jahre alte Frauen, die zwölf Kilogramm Opium in ihren Büstenhaltern versteckt hatten, wie das Ministerium für öffentliche Sicherheit am Montag mitteilte.

Sie hätten die Drogen in acht Paketen verpackt “wie bei einem Bürstenhalter oder Korsett” an ihrem Körper befestigt, hieß es in der Mitteilung des Ministeriums.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Zwölf Kilogramm Opium im Büstenhalter versteckt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen