AA

Zweiter US-Taliban festgenommen?

Die USA haben einem Fernsehbericht zufolge einen zweiten US-Bürger in Afghanistan festgenommen, der für die Taliban kämpfte. Er werde in Guantanamo festgehalten.

Yaser Esam Hamdi werde seit mehreren Monaten im US- Gefangenenlager Guantanamo auf Kuba festgehalten, berichtete der Sender ABC am Mittwoch. Der 22-Jährige sei in der Nähe der afghanischen Stadt Mazar-i-Sharif gefasst worden.

Erst diese Woche sei eine Geburtsurkunde aufgetaucht, die belege, dass Hamdi amerikanischer Staatsbürger ist. Demnach wurde er 1979 in Baton Rouge im Bundesstaat Louisiana geboren. Seine Eltern sind laut ABC Saudiaraber.

Ende November hatte die Armee den US-Bürger John Walker Lindh in Afghanistan gefangen genommen, der ebenfalls für die Taliban gekämpft haben soll. Er ist in den USA unter anderem wegen Unterstützung terroristischer Organisationen und Verschwörung zur Ermordung von US- Staatsbürgern angeklagt. Ihm droht lebenslange Haft.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Zweiter US-Taliban festgenommen?
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.