Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zweiter Streich der Rankweiler Ladies

©Luggi Knobel
Zum zweiten Mal gewann RW Rankweil im ÖFB-Ladies Cup, Achtelfinale gegen Bundesligaklub Altenmarkt und steht im Viertelfinale. Laura Wagner schoss das Goldtor.
Best of Rankweil und Altenmarkt

„Es war eine Klasseleistung meiner Mannschaft. Viel besser kann man gegen einen Bundesligaklub nicht spielen“, war Rankweil-Coach Gerald Krajic nach dem sensationellen 1:0-Heimsieg gegen das niederösterreichische Spitzenteam Altenmarkt – Vierter der Bundesliga, hochzufrieden. Das entscheidende Tor gelang Neuzugang Laura Wagner. Die Wälderin aus Alberschwende traf nach einer schönen Kombination mit Veronika Vonbrül aus 25 Metern mit einem glasharten Schuss unter die Latte. Laura Wagner erzielte im Vorjahr beim VL-Champion Alberschwende 32 Treffer, doch dieses Tor im Pokal gegen Altenmarkt ist sicher das Wertvollste in ihrer noch jungen Karriere. Krajic wünscht sich natürlich im Viertelfinale wieder ein Heimspiel. Die Auslosung ist schon am Dienstag. Die RW-Ladies also wie im Vorjahr sensationell unter den besten acht Klubs im österreichweiten Pokalbewerb. Rankweil gelang das Kunststück zweimal gegen Altenmarkt zu gewinnen, diesmal sogar in der regulären Spielzeit.ÖFB-Ladies, Cup, Achtelfinale  

Info: Ländlekicker.VOL.AT

RW Rankweil – SKV Altenmarkt 1:0 (0:0) Tor: 56. 1:0 Laura Wagner

RW Rankweil: Adlassnigg; Bono, Schilcher, Fröhle, Staffa; Metzler, Veronika Vonbrül, Gasparini (76. Seher), Wäger, Dobler; Wagner (64. Campbell)

Carinthians Spittal – Leoben 4:3 (4:1)

Neulengbach – Sturm Graz 4:1 (1:0)

Spg Linz/Wolfern – Union Kleinmünchen 2:5 (1:3)

SV Wals – St. Pölten 0:10 (0:3)

Erlaa – Südbürgenland 2:1 (1:0)

Wiener Sportklub – USC Landhaus 0:4 n.V./0:0

Alberschwende – Vorderland 1:19 (1:9)

 

Weitere Termine:

Viertelfinale: 19./20. November 2016 (Auslosung, 4. Oktober, 15 Uhr)

Halbfinale: Termin offen

Finale: Termin offen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Rankweil
  • Zweiter Streich der Rankweiler Ladies
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen