AA

Zweite Heimniederlage von Langenegg

Langenegg verlor zum zweiten Mal daheim in dieser Saison.
Langenegg verlor zum zweiten Mal daheim in dieser Saison. ©Thomas Knobel

Langenegg. Zweite Zu-Null-Heimniederlage für FC Langenegg. Lauterach gewann im Bregenzerwald mit 2:0-Toren, beide Treffer fielen in der ersten Hälfte. Mit einem “Sonntagsschuss” aus knapp 30 Metern erzielte der Lauteracher Tsohataridis nach 18 Minuten die Führung für die Gäste. Sem Kloser besorgte kurz vor der Pause den 2:0-Endstand für die Hofsteiggemeinde. Langenegg hatte nach Seitenwechsel wesentlich mehr Spielanteile, konnte sich aber keine nennenswerten Torchancen erarbeiten. Lauterach stand in der Defensive bombensicher und ließ nichts anbrennen. Langenegg wird sich in der Offensive in naher Zukunft steigern müssen, wenn der angestrebte Mittelfeldplatz erreicht werden soll. Der Sieg der Lauteracher war verdient.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Langenegg
  • Zweite Heimniederlage von Langenegg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen