Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zweitägiges Turnsport-Event in Hard

Hard ist zwei Tage Schauplatz der Turn 10 Titelkämpfen.
Hard ist zwei Tage Schauplatz der Turn 10 Titelkämpfen. ©VOL.AT/Privat
Hard. Am 25. und 26. Mai finden in der Harder Sporthalle am See sowohl die Vorarlberger Mannschafsmeisterschaften im Gerätturnen/Turn10 als auch die Jugendmeisterschaften der Kunstturner statt.
Turnevent in Hard

Für Turn10 haben sich 150 Mannschaften mit 570 Teilnehmern angemeldet, vertreten sind die Kategorien weiblich, männlich und mixed. Am Samstag ermitteln die Altersklassen der Turnerinnen, Mixed und Generationenstufe ihre Sieger. Am Sonntag tragen die Turn10-Turner/männlich ihren Bewerb aus. Insgesamt sind 22 Vereine am Start. Besonders stark vertreten sind die TS Egg, TS Göfis, Tecnoplast TS Höchst, TS Lustenau und das Turnsportzentrum Dornbirn mit je 12 oder 13 genannten Mannschaften.

Parallel zu den Turn10-Wettkämpfen findet am Sonntag die Vorarlberger Jugendmeisterschaft der Kunstturner mit 107 Aktiven aus 12 Vereinen statt. Während in Turn10 ein breitensportorientiertes Programm an fünf Geräten gezeigt wird, turnen die Kunstturner nach dem olympischen Modus an sechs Wettkampfgeräten. Die detaillierten Zeit- und Ablaufpläne stehen auf der Homepage des Turnverbandes www.vts.at zur Verfügung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Zweitägiges Turnsport-Event in Hard
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen