Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zweimal Remis für die Ländle Teams

Ronivaldo erzielte gegen seinen neuen Klub die zwischenzeitliche Führung.
Ronivaldo erzielte gegen seinen neuen Klub die zwischenzeitliche Führung. ©GEPA
Am vorletzten Spieltag trennten sich Austria Lustenau und Wacker Innsbruck mit einem 1:1-Remis. Auch der FC Dornbirn holte mit dem 1:1 gegen die Young Violets einen Punkt.
Szenen Dornbirn vs Austria Wien II
NEU

Nach zuletzt zwei Siegen in Folge gegen Steyr und Kapfenberg wollte die Lustenauer Austria heute im Westderby bei Wacker Innsbruck nachlegen. Für Ronivaldo und Grujcic ging es dabei am vorletzten Spieltag gegen den zukünftigen Arbeitgeber - beide wechseln im Sommer nach Innsbruck.

Die Hausherren kamen am heutigen Tag besser in die Partie und hatten auch die ersten Chancen. Diese blieben jedoch ungenutzt. Die Austria benötigte rund eine halbe Stunde, um selbst besser ins Spiel zu finden. Da Ronivaldo, Ranacher und Wallace ihre Chancen aber nicht nutzen konnten, ging es mit dem 0:0 in die Pause.

Lustenau verspielt Führung

In der zweiten Halbzeit plätscherte die Partie ohne große Höhepunkte bis zur 66. Minute dahin. Dann aber kam Ronivaldo und sorgte mit einem unhaltbaren Schlenzer für das 0:1. In weiterer Folge schienen die Gäste ungefährdet den Sieg nach Hause zu bringen. Doch ein schwerer Abwehrfehler brachte die Tiroler zurück ins Spiel - Gallè sorgte für das 1:1. Und da der eingewechselte Steinwender die letzte gute Chance auf den Sieg ausließ, endete die Partie mit einem 1:1-Remis. Für die Austria endet die Saison nächste Woche zu Hause gegen Amstetten

Ticker Nachlese

Auch Dornbirn mit Remis

DATENBANK FUSSBALL, 2. LIGA 2019/2020

29. Spieltag

FC Mohren Dornbirn – Young Violets Austria Wien 1:1 (1:1)

Stadion Birkenwiese, SR Heiss (T)

Torfolge: 26. 0:1 Can Keles, 31. 1:1 Lukas Fridrikas

Gelbe Karten: 44. Domig (FCD/Foulspiel), 57. Braunöder (Young Violets Austria Wien/Foulspiel), 85. Joppi (FCD/Foulspiel), 90. Huskovic (Young Violets Austria Wien/SR-Kritik)

FC Mohren Dornbirn (4-2-3-1) Lang; Allgäuer, Malin, Gurschler, Prirsch; Domig, Joppi; Shabani (55. Friedrich), Fridrikas, Huber (75. Mathis); Mujic (85. Krizic)

Young Violets Austria Wien (4-1-4-1): Gindl; Perdomo (62. Gassmann), Jarjue, Meisl, Prokop (62. Macher); Braunöder (75. Pross); Hahn (75. Bejic), Radulovic, Moukhantir, Keles; Huskovic


Ticker Nachlese

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Zweimal Remis für die Ländle Teams
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen