Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zweimal Platz eins, aber am Ende blieb nur der Vizetitel

©Oliver Lerch
Die Unter 18 Mannschaft von RW Rankweil wurde Vizelandesmeister

Nach dem Gesamtsieg im Grunddurchgang und dem ersten Rang im Meister Play-off blieb für die RW Rankweil Unter 18 Mannschaft mit Trainer Müslüm Atav nur die Silbermedaille. Das Endspiel verloren die Rankler gegen Hohenems in Bludenz mit 0:3. 18 Siege, ein Unentschieden und nur zwei Niederlagen stehen für Nico Theofanidis zu Buche.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Rankweil
  • Zweimal Platz eins, aber am Ende blieb nur der Vizetitel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen