AA

Zwei Weltrekorde für Julia Walser

©Privat
Die Gisingerin Julia Walser hat beim Ems-Cup in der Radlerhalle Hohenems gleich zwei neue Junioren-Weltrekorde im Kunstradfahren aufgestellt.
Best of Ems Cup in Hohenems

Der 9. Int. Ems-Cup wurde vom ÖAMTC Radsportverein Hohenems veranstaltet. Er dient für die meisten Starter als Vorbereitungs-Wettkampf auf die WM Saison. Für die heimischen Starter zählt das Ergebnis zur 1. von 6 WM Qualifikationen. Es wurde eine Vorrunde ausgetragen, die jeweils Kategorien Besten starteten dann im Finaldurchgang um den Sieg im Ems-Cup. Mit drei amtierenden Weltmeister, Vizeweltmeistern, WM Bronzemedaillengewinnern usw. war der Ems-Cup, einmal mehr Top besetzt. Gewonnen hat den Ems-Cup 2016 Hattemer Lisa vom RSV Gau-Algesheim D, vor der 4er Mannschaft des RV Sirnach CH und der 4er Mannschaft des RSV Steinhöring D, knapp dahinter auf dem 4.Rang Mathis Adriana vom ARBÖ RC 11er Meiningen. Mit drei neuen Weltrekorden und zahlreichen persöhnlichen Bestleistungen war der Wettkampf geprägt von Top Leistungen in der Vorrunde wie auch im Finale. Hattemer Lisa hat im Finale ihren eigenen Weltrekord von 186,18 (03.10.2015) auf 186,57 verbessert.

Gleich zweimal hat Walser Julia einen neuen Junioren Weltrekord aufgestellt. In der Vorrunde überbot sie den von Hartenbauer Katrin D mit 171,31 gehaltenen Rekord um 2,16 auf 173,47 Punkte. Im Finale gelang ihr das sogar noch um eine Spur besser, neuer Junioren Weltrekord mit 173,48. Mit dieser Rekordleistung erreichte Walser Juli in der Vorrunde den zweiten Platz, vor die Weltrekordlerin Hattemer Lisa, hinter ihr die amtierende Weltmeisterin Adriana Mathis vom ARBÖ RC 11er Meiningen. Die ihrerseits im Finale groß auftrumpfte und mit 180,41 Punkten ihre alte persöhnliche Bestleistung um 3,63 Punkte überbot und stellte damit auch einen neuen österreichischen Rekord auf.

Die WM findet vom 02. bis 04. Dezember in Stuttgart statt. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Zwei Weltrekorde für Julia Walser
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen