AA

Zwei Wälder Landesligisten sind im Cup ausgeschieden

©Stiplovsek
Mit Riefensberg und Hittisau scheiterten gleich zwei höher eingestufte Klubs im VFV Pokal.
Bilder Gaißau I vs Gaißau 1b
NEU

Am ersten von zwei Spieltagen in der zweiten Runde vom 46. Uniqa VFV Cup gab es zwei faustdicke Überraschungen. Mit Riefensberg und Hittisau mussten schon zwei höher eingestufte Mannschaften die Segel streichen und verabschiedeten sich aus dem heimischen Pokalbewerb. Der Aufsteiger in die dritte Landesklasse, Schlins 1b gewann das Heimspiel gegen Riefensberg mit Spielertrainer Tomasz Pekala und Ex-DSV Kapitän Julian Birgfellner sensationell mit 4:1. Drei der vier Treffer von den zweiten Garnitur der Oberländer erzielte Matchwinner Dominik Burtscher. Hittisau mit den beiden Brasilianern Luan Ruviaro und Ricardo Souza Oliveira aber ohne Thiago de Lima Silva verlor in Götzis (1. LK) klar mit 3:0. Götzis mit Trainer Thomas Beck schafft die Überraschung. Im internen Vereinsduell von SV Gaißau vor 400 (!) Zuschauern gewann das Eins erwartungsgemäß mit 4:0. Mit zehn Spielen der zweiten Runde wird der Pokal heute fortgesetzt. Eine Begegnung vom 1. Spieltag ist noch ausständig und der Aufsteiger wird im Montafon ermittelt.

FUSSBALL

46. Uniqa VFV Cup, 2. Spieltag

FC Mäder – Holzbau Sohm FC Alberschwende 1b 0:7 (0:4)

Torfolge: 2. 0:1 Manuel Willam (Foulelfmeter), 17. 0:2 Simon Jäger, 30. 0:3 William Shawn Kob Johnston, 31. 0:4 Mathias Ilmer, 74. 0:5 William Shawn Kobe Johnston, 87. 0:6 David Rader, 88. 0:7 Kaspar Künzler

Erne FC Schlins 1b – Fliesen Jams FC Riefensberg 4:1 (1:0)

Torfolge: 8. 1:0 Dominik Burtscher, 46. 2:0 Dominik Burtscher, 49. 3:0 Dominik Burtscher, 61. 3:1 Pius Ruff, 86. 4:1 Sascha Hartmann (Foulelfmeter)

Vollbad FC Götzis – KFZ Tech Hagspiel FC Hittisau 3:0 (1:0)

Torfolge: 28. 1:0 Alexander Kassin, 54. 2:0 Arbnor Rexhaj, 82. 3:0 Oguzhan Aydin

blum FC Höchst 1b – Unterberger Automation FC Nüziders 0:5 (0:3)

Torfolge: 22. 0:1 Benjamin Dürr, 32. 0:2 Benjamin Dürr, 40. 0:3 Benjamin Dürr, 70. 0:4 Mihael Mihaylov (Eigentor), 72. 0:5 Pascal Gerold,

SPG Egg/Andelsbuch 1c – SPG Schwarzach/Wolfurt 1b 0:7 (0:3)

Torfolge: 8. 0:1 Jan Burtscher, 21. 0:2 Marian Zehrer, 38. 0:3 Alessandro Petrovic, 53. 0:4 Asodollah Sedaqet, 62. 0:5 Nathan Spari Ramos, 84. 0:6 Asodollah Sedaqet, 86. 0:7 Asodollah Sedaqet

SC Röfix Röthis 1b – FC Renault Malin Sulz 2:3 (1:1)

Torfolge: 10. 0:1 Adiel Silva de Moura, 27. 1:1 Livio Stückler, 63. 2:1 Sascha Breuss, 67. 2:2 Gilclecio dos Santos Moura, 81. 2:3 Pascal Rederer (Freistoß)

Peter Dach FC Koblach 1b – Tischlerei Drißner FC Klostertal 1:2 (0:0)

Torfolge: 47. 0:1 Andreas Küng (Foulelfmeter), 50. 1:1 Michael Meusburger, 90./+2 1:2 Andreas Küng

Mevo FC Schwarzenberg 1b – Reini´s Hausgemachtes FC Kennelbach 1:9 (0:5)

Torfolge: 5. 0:1 Lukas Gorbach, 13. 0:2 Simon Gasser, 16. 0:3 Patrick Schuchter, 22. 0:4 Patrick Schuchter, 33. 0:5 Simon Gasser, 49. 1:5 Stefan Kohler, 65. 1:6 Simon Gasser, 66. 1:7 Patrick Schuchter, 76. 1:8 Philipp Puchmayr, 85. 1:9 Philipp Puchmayr

FC Raiffeisen Viktoria Bregenz – FC Baldauf Doren 5:3 (2:1)

Torfolge: 11. 1:0 Emre Orhan, 27. 1:1 Michael Kolb (Foulelfmeter), 43. 2:1 Luca Reinprecht (Eigentor), 54. 3:1 Tobias Nicolussi, 76. 3:2 Michael Kolb (Foulelfmeter), 77. 4:2 Tarkan Parlak, 85. 5:2 Tarkan Parlak, 88. 5:3 Thomas Vögel

FC Fohrenburger Rätia Bludenz – BayWaLamag FC Thüringen 2:8 (1:2)

Torfolge: 13. 0:1 Christof Partl, 24. 1:1 Hogar Murad, 42. 1:2 Markus Florineth, 48. 1:3 Markus Florineth, 54. 1:4 Markus Florineth, 67. 1:5 Julian Baltzewitsch, 71. 1:6 Markus Florineth, 82. 2:6 Nenad Djuric, 83. 2:7 Christof Partl, 87. 2:8 Felix Lampert

SK Bürs – Sport Haschko FC Sulzberg 1:6 (1:2)

Torfolge: 18. 0:1 Richard Baldauf, 25. 0:2 Raphael Knill, 44. 1:2 Daniel Fritz, 53. 1:3 David Heidegger, 57. 1:4 David Heidegger (Foulelfmeter), 61. 1:5 Jakob Moosbrugger, 80. 1:6 Elias Baldauf

SV Gaißau 1b – SV Gaißau 0:4 (0:0)

Torfolge: 48. 0:1 Pascal Riebenbauer, 56. 0:2 David Kirchmair, 86. 0:3 David Wurzer, 90. 0:4 David Kirchmair

SPG Burtscher Großwalsertal 1b – Metzler Werkzeuge SK Brederis 2:5 (0:2)

Torfolge: 37. 0:1 Erkal Atav, 40. 0:2 Tobias Hartmann, 46. 0:3 Simon Gebhart, 55. 0:4 Pascal Böckle, 57. 0:5 Simon Gebhart, 60. 1:6 Adrian Dünser, 60. 2:5 Lukas Lobnig

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Zwei Wälder Landesligisten sind im Cup ausgeschieden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen