AA

Zwei Vorarlberger bei Unfall in Wangen getötet

Bei einem Unfall in Deutschland wurden zwei Vorarlberger getötet.
Bei einem Unfall in Deutschland wurden zwei Vorarlberger getötet. ©Davor Knappmeyer
Bei einem Verkehrsunfall auf der B32 wurden am Mittwoch zwei Vorarlberger getötet.
Tödlicher Unfall auf der B32
NEU

Ein 30-Jähriger wollte mit seinem Fahrzeug am Mittwoch gegen 15.20 Uhr von der A96 kommen in die Bundesstraße in Richtung Ravensburg abbiegen. Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers geriet das Fahrzeug ins Schleudern und kollidierte in weiterer Folge mit einem entgegenkommenden Lkw. Sowohl der Pkw-Lenker als auch der Beifahrer erlitten bei dem Unfall tödliche Verletzungen. Zwei weitere Mitfahrer - 20 und 14 Jahre alt - erlitten schwere Verletzungen. Der Lkw-Lenker erlitt einen Schock.

An der Unfallstelle waren zwei Notärzte, fünf Rettungswagen mit insgesamt 27 Einsatzkräften sowie die Freiwilligen Feuerwehren aus Wangen und Amtzell mit insgesamt 31 Wehrleuten im Einsatz. Ein Kriseninterventionsteam war ebenfalls vor Ort eingesetzt.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Zwei Vorarlberger bei Unfall in Wangen getötet
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.